Vorhaben “Salzlandkreis- Brückenfunktion für Kulturtourismus”

Sachsen-Anhalt Gesellschaftliche Teilhabe: Jobperspektive 58+

Vorhaben “Salzlandkreis- Brückenfunktion für Kulturtourismus”

Zeitraum: 01.10.2016 – 30.09.2019

  • Verstärkung der zentralen Lage des Salzlandkreises mit seiner Mittelfunktion und zentralen Lage in Sachsen-Anhalt.
  • Recherche der kulturgeschichtlichen Besonderheiten und Bedeutungen zur Anknüpfung der Landesinteressierten Besucher und Touristen.
  • Zusammenarbeit mit den Einrichtungen und Verbänden im Austausch, gleichzeitige öffentliche Dokumentation der Informationen.
  • Kontaktpflege und Aufbau eines Arbeitskreises mit Personen, die an den einzelnen Standorten arbeiten.
  • Archivierung der Daten der Bedeutung einzelner Regionen im kulturgeschichtlichen Bereich, zum Zugriff im öffentlichen Bereich.
  • Vernetzung und Verankerung der Region Salzlandkreis zu einer engen Zusammenarbeit mit den anliegenden Tourismusverbänden.
  • Integration der ländlichen touristischen überregionalen Bedeutungen.
  • Aktivierung der Austauschmöglichkeiten einzelner Besonderheiten der umliegenden Ortschaften mit der Option der Verknüpfung.
  • Vielseitige Kontaktpflege für den Ausbau einer Datenbankbrücke zur Verbesserung der interaktiven Kommunikation der Umgebung des Salzlandkreises.

Recherche der kulturgeschichtlichen Besonderheiten und Bedeutungen zur Anknüpfung der Landesinteressierten Besucher und Touristen. Zusammenarbeit mit den Einrichtungen und Verbänden im Austausch, gleichzeitige öffentliche Dokumentation der Informationen. Kontaktpflege und Aufbau eines Arbeitskreises mit Personen, die an den einzelnen Standorten arbeiten. Archivierung der Daten der Bedeutung einzelner Regionen im kulturgeschichtlichen Bereich, zum Zugriff im öffentlichen Bereich.

Vernetzung und Verankerung der Region Salzlandkreis zu einer engen Zusammenarbeit mit den anliegenden Tourismusverbänden. Verstärkung der zentralen Lage des Salzlandkreises mit seiner Mittelfunktion und zentralen Lage in Sachsen-Anhalt. Integration der ländlichen touristischen überregionalen Bedeutungen. Aktivierung der Austauschmöglichkeiten einzelner Besonderheiten der umliegenden Ortschaften mit der Option der Verknüpfung. Vielseitige Kontaktpflege für den Ausbau einer Datenbankbrücke zur Verbesserung der interaktiven Kommunikation der Umgebung des Salzlandkreises.